Bits & Pretzels 2017 – „das“ Startup-Event in München

28. September 2017 Schlagwörter: ,

staffboard war beim diesjährigen Bits & Pretzels Event vor Ort und war eines von über 100 interessanten ausstellenden jungen Unternehmen in der Startup Expo. Voller Vorfreude und erwartungsfroh blickten wir auf die vor uns liegenden 3 Tage. Neben zahlreichen Vorträgen und Podiumsdiskussionen konnte man bei der Bits & Pretzels alte Bekanntschaften zu befreundeten Startups pflegen und gleichzeitig zahlreiche neue Kontakte knüpfen. Unsere Highlights und einen kurzen Rückblick haben wir in folgendem Beitrag für Sie/Euch zusammengefasst.

Das übergreifende Motto der englischsprachigen Veranstaltung war „Courage“ (zu Deutsch: Mut). Erfahrene Gründer berichteten von Ihrem eigenen Erfahrungs- bzw. „Leidensweg“ und den Stolperfallen beim Gründen. Das Wichtigste sei für jeden angehenden Gründer, den Mut haben und es einfach zu machen, auch wenn andere nicht daran glauben oder die Idee für Blödsinn halten.

Ein absolutes Highlight war dieses Jahr der Auftritt des TV Entertainers und Musikers Stefan Raab, in dem er das Publikum in seine eigene Lebensgeschichte einweihte, von seinen diversen Niederlagen aber auch Erfolgen erzählte und für viel Unterhaltung auf der Mainstage sorgte. Auch weitere namhafte Persönlichkeiten wie die beiden langjährigen FC Bayern-Asse und Fußballnationalspieler Oliver Kahn und Philipp Lahm oder die Politikerin Ilse Aigner konnte man in Vorträgen oder Podiumsdiskussionen zu Gesicht bekommen. Weiterhin haben zahlreiche Serial Entrepreneurs ihre eigenen Erfolgsgeheimnisse Preis gegeben. Von diesen Tipps konnte man auf der eigenen Academy Stage sowie beim Networking profitieren.

Als wichtige Erkenntnis nehmen wir für uns mit: HR und Personalwesen in seinen unterschiedlichen Facetten – egal ob Recruiting, Personalentwicklung oder die bessere Organisation bestehender Mitarbeiter – ist für viele Startups und KMU ein nach wie vor wichtiges Thema. Auch der erfolgreiche und aufgrund seiner Aussagen nicht immer unumstrittene Internetunternehmer Marc Samwer (Global Founders Capital) erwähnt in seinem Vortrag ausdrücklich, wie wichtig es für Startups sei, die richtigen Mitarbeiter einzustellen und diese gezielt weiter zu entwickeln.

Damit Sie keine unnötige Zeit mit administrativen Aufgaben verschwenden und gerade im Bewerbungsprozess nicht den Überblick verlieren, hilft Ihnen unser Recruiting Modul.